HFSExplorer 0.21

Kommentar

larspacktaus Bei Softonic seit Mai 2011

larspacktaus
Beliebtheit
  • 50% (2 von 4 Besuchern mögen
    die Kommentare dieses Users)
Statistiken
  • 1 Kommentar(e)

"funktioniert"

Der HFSExplorer ist ein kleines, schlankes Programm ohne Schnickschnack. Ich habe mithilfe des HFSExplorers erfolgreich Dateien von einer tragbaren Festplatte, die mit HFS+ (Mac OS Extended) formatiert war auf eine NTFS Platte kopiert.

Da die Auto-Detect-Option nicht funktioniert hat (mag daran liegen, dass es sich um eine USB-Festplatte handelte) musste ich die Platte aus einer recht kryptischen Liste von angeschlossenen Platten selbst herausfinden, was aber leicht, wenn auch nicht sehr benutzerfreundlich war. Ich habe eine riesige Datei (88 GB) auf eine andere tragbare Festplatte (NTFS) problemlos übertragen können.

Empfehlenswert!

Vorteile
  • - funktioniert zum extrahieren von Dateien
  • - schlankes Programm
  • - keine Einschränkung was Dateigröße angeht
Nachteile
  • - nicht sehr benutzerfreundlich
  • - Auto Detect File System funktionierte nicht bei tragbarer Festplatte
  • (konnte aber manuel gefunden werden)

War dieser Kommentar hilfreich?

Aufrufe:
1.433
Datum:
11 Mai 2011

Was denken Sie über HFSExplorer?

Ihr Avatar

Tipps zu HFSExplorer

Top Downloads: Werkzeuge

Sponsored
  1. Kostenloser Manager für Datenaustausch mit dem Smartphone